Info: Versicherungspflicht
Kostenlose Informationen
Geld sparen durch Vergleich

 

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de

 

Info: Versicherungspflicht / Pflichtversicherungen

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4  
Kleider kaufen
Dessous online
Poloshirt-online-kaufen
Online-Videothek
Nasenkorrektur im Ausland
Strand-Bademode-Trends.htm
Kosmetik und Parfum
Schwangerschaftskleidung modisch
Nachtcreme-online
Haarverlängerung
Gold-Anlage-Online
Brillenauswahl
Pumps-Mode
Silberschmuck
Haftpflichtversicherung
Studenten Krankenversicherung
Beamten Beihilfeversicherung
Krankenkasse-Wahltarife
Problem: Geld in der Ehe
Energieausweis
Basistarif
Arbeitgeberdarlehen
Spanisch-Privatunterricht
Online-Englisch-Privatunterricht
Versicherungsschutz-Winterurlaub
Sprachenvielfalt
Immobilienkauf ohne Kredit
ETF-Info

Sprachschulen Australien
Schüleraustausch
Fotobuch-Dienste
Cambridge First Certificate
Sprachreisen-Sprachurlaub
Spachreisen-Tipps
Sprachreise-Vorbereitung
Sprachreisen-all-inclusive
Sprachkenntnisse-Sprachreisen
Dualbandhandy
Anklopfen-Handy
Auto-Urlaub-Diebe
UMTS
Brustverkleinerung-Kosten
Bruststraffung
Bauchstraffung
Hautstraffung
Kinnkorrektur
Eigenfettbehandlung
Facelifting-Gesichtsstraffung
Lidkorrektur
Ohroperation
Si-lock-Netlock
Kreditkartenabbuchung-unberechtigt
Prepaid Kreditkarte
Handy-Tarifsenkung
Sparen bei Auslandsgesprächen
Internet-Satellit DSL
Unberechtigte WLan-Nutzung
Gefahren des Online Banking
Vermieter-Mietzeugnis
Ausgleich für Mehrarbeit und Überstunden
Herpestherapie
Mobiles Internet im Ausland
Prepaid-Karten im Ausland
Globale Auslands-Handytarife
Lebensversicherung verkaufen
Nahrungsergänzungsmittel
Psychomotorik
Leasingvertrag Checkliste
Handys für Senioren
Persönlichkeitstests
Haartransplantation-biotechnologisch
Krankenkassenwahltarife
Forex-trade privater Devisenhandel
Bernstein-Qualitätskriterien
Berufsunfähigkeitsversicherung
Fotograph professionell
Videotheken-online
Zwangsversteigerungen











Impressum

Aktueller Informationsservice
Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Versicherungspflicht: Wo besteht überall Versicherungspflicht und gibt es entsprechende Pflichtversicherungen? Welche Pflichtversicherungen muss ich abschließen?

Wir haben für Sie recherchiert!

Unter einer Pflichtversicherung versteht man eine Versicherung, deren Abschluss gesetzlich festgelegt und vorgeschrieben ist.  Für den entsprechenden Versicherungsbereich ist gesetzlich geregelt welcher Personenkreis die Pflicht zur Versicherung hat. 

Grundsätzlich unterscheidet man die Sozialversicherungspflicht von der Pflicht zum Abschluss einer privaten Versicherung. Im Gegensatz zur Pflichtversicherung steht die Freiwillige Versicherung für alle diejenigen, die nicht einer Versicherungspflicht unterworfen sind.

Man unterscheidet eine Reihe von unterschiedlichen Haftpflichtversicherungen. Ein Teil dieser Haftpflichtversicherungen ist in einer Reihe von Fällen gesetzlich festgelegt und vorgeschrieben. Dazu zählen:

1. Die Berufshaftpflichtversicherung Versicherungspflicht. Für eine Reihe von Berufen ist die Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen. Dazu zählen die Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte, Notare, Architekten und Ingenieure, Wirtschaftstreuhänder (das sind Wirtschaftsprüfer und Steuerberater) sowie für die Ärzte

2. Die Betriebshaftpflichtversicherung Versicherungspflicht für einzelne Geschäftszweige und  Branchen. Das gilt z.B. für das Reiserecht. Seit 1994 wird durch das deutsche Reiserecht die Bedingung gemacht, dass mit dem Reisesicherungsschein eine Pflichtversicherung besteht, die gegen die Insolvenz des Anbieters bei Pauschalreisen versichert.

3. Die Kfz-Haftpflichtversicherung Versicherungspflicht von Fahrzeugbesitzern
Das ist eines der wichtigsten und vom Gesetz vorgeschriebenen Dinge die benötigt werden,  wenn man im Besitz eines Autos ist, die Autohaftpflichtversicherung. Ohne diese Pflichtversicherung darf kein motorisiertes Fahrzeug auf der Straße benutzt werden. Der Inhalt der Auto Haftpflichtversicherung ist unter anderem die vorgeschriebene Geldleistung an Unfallopfer, die keine Schuld am entstandenen Schaden tragen. Durch dies Pflichtversicherung sind ebenfalls die Mitfahrer des Unfallfahrers mit versichert.

Durch diese Pflichtversicherung werden ebenso anfallende Kosten wie Schmerzensgeld, Verdienstausfall, sowie in bestimmten Fällen eine lebenslang gezahlte Rente gezahlt. Ebenso übernimmt die Versicherung verschiedene Sachschäden, so die die Reparaturen am Fahrzeug oder es wird die Summe gezahlt, die dem Wiederbeschaffungswert eines neuen Fahrzeuges des Unfallgegners entspricht, sowie der Ersatz von zerrissener Kleidung etc. wird mit übernommen. Manche Unfälle verursachen derart hohe Schäden, dass die Betroffenen für die Überbrückungsphase einem Mietwagen benötigen. Die anfallenden Kosten werden im Abhängigkeit vom Fall ebenfalls mit übernommen. Allerdings sollten bei dieser Pflichtversicherung die Geschädigten vorher informiert sein, in welcher Höhe und welche Art von Mietwagenkosten auch tatsächlich übernommen werden. Die vorab Information ist sehr wichtig. Die Pflichtversicherungen überprüfen die Ansprüche der Unfallopfer vor Begleichung und lehnen diese im Falle der Übertreibung des öfteren auch ab. Teilweise sind juristische Mittel erforderlich. Damit ebenfalls das eigene Fahrzeug versichert wird, gibt es die Kaskoversicherungen. Eine teure aber entscheidende davon ist die Vollkaskoversicherung, die sogar für selbstverschuldete Unfallschäden am eigenen Auto aufkommt.

 

Eine Pflicht zur Extra Versicherung besteht noch nicht bei einem Winterurlaub in einem Skigebiet. Auch die Helmpflicht ist noch nicht gesetzlich bei Skiabfahrten festgelegt. Trotzdem ist ein Helm mehr als sinnvoll (billige Skihelme Test), um seine Gesundheit nicht noch mehr zu gefährden, als man es sowieso schon bei einem Skiurlaub macht. Wenn man bei einem potentiellen Unfall nach Hause gebracht werden möchte, lohnt sich auf jeden Fall eine extra Versicherung für den Heimtransport freiwillig abzuschließen. Hierfür besteht jedoch keine Pflichtversicherung.

Die Anzahl der Anbieter, die Generalunternehmen für Versicherungen ist schier unüberschaubar. Die PW-Versicherung (www.pvversicherung.com) soll als Beispiel der eher unbekannten Versicherungen genannt werden. Sie bearten auch ausführlich, in welchen Bereichen eine Versicherungspflicht besteht und wie umfangreich diese Pflicht zur Versicherung vom Gesetzgeber festgelegt wird.

Werbung: Mietwagen Berlin; Reiserücktrittsversicherung

28.10.2016

Links

Info: Versicherungspflicht: Wo besteht überall Versicherungspflicht und gibt es entsprechende Pflichtversicherungen? Welche Pflichtversicherungen muss ich abschließen?
Aktueller Informationsservice: Geld sparen durch Vergleich / Copyright © Aktueller Info Service, Dr. Lietz, 2010
http://www.Aktueller-Info-Service.de



 


Feng Shui-unabhängige Tipps
Astrologen-Horoskop
Fertiggaragen
Luftmassenmesser
Kofferkauf
Pferdeanhänger
MPU-Untersuchung
Teilkaskoversicherung
Vollkaskoversicherung
Autoglas
Stretchlimousinen
Alkoholtester
FlughafentransferChiptuning
Single als Lebensform
Begleitservices
Community-Vielfalt
Online-Community
Goldschmuck
Brautkleider
Blumenversand
Kontaktanzeigen-Online
Thai-Frauen
Latexkleidung
Flirten-Tipps
Partnersuche
Chatten
Frauen kennenlernen
Vaterschaftstests
CD und DVD bedrucken
Spiele-Plattformen
Spielkonsole
Spielkonsolen-Vergleich
Internetspiele
Toner
Toner-Refill
Software-Typen
Tinte
Ethernet
WLan-Reichweite
Netzwerküberwachung
Computer-Verständnis
Computerspiele
PC-Spiele
Domain-Registrierung
Strom und Gas-Vergleich
Nordic Walking
Dart und E Dart
Funkgeräte / Amateurfunk
Hausratsversichungsinfo
GKV mit über 55

 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen