Info: Kreditkartenbelastung ohne Berechtigung:
Kostenlose Informationen
Geld sparen durch Vergleich

 

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de

 

Ärger mit unberechtigter Kreditkartenabbuchung?

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4  

Teppichkauf online
Matratzenkauf-Tipps
Lampen
Dekoration
Raumklima / Holzhaus
Wasserbetten
Brennwertkessel
Mieter-Auswahl-Kriterien
Sicherheitstüren und Fenster
Fensterkauf und Einbauf
Uhrenkauf
Mode-Trends
Kleider kaufen
Dessous online
Poloshirt-online-kaufen
Online-Videothek
Nasenkorrektur im Ausland
Strand-Bademode-Trends.htm
Kosmetik und Parfum
Schwangerschaftskleidung modisch
Nachtcreme-online
Haarverlängerung
Gold-Anlage-Online
Brillenauswahl
Pumps-Mode
Silberschmuck
Haftpflichtversicherung
Studenten Krankenversicherung
Beamten Beihilfeversicherung
Krankenkasse-Wahltarife
Problem: Geld in der Ehe
Energieausweis
Basistarif
Arbeitgeberdarlehen
Spanisch-Privatunterricht
Online-Englisch-Privatunterricht
Versicherungsschutz-Winterurlaub
Sprachenvielfalt
Immobilienkauf ohne Kredit
ETF-Info

Sprachschulen Australien
Schüleraustausch
Fotobuch-Dienste
Cambridge First Certificate
Sprachreisen-Sprachurlaub
Spachreisen-Tipps
Sprachreise-Vorbereitung
Sprachreisen-all-inclusive
Sprachkenntnisse-Sprachreisen
Dualbandhandy
Anklopfen-Handy
Auto-Urlaub-Diebe
UMTS
Brustverkleinerung-Kosten
Bruststraffung
Bauchstraffung
Hautstraffung
Kinnkorrektur
Eigenfettbehandlung
Facelifting-Gesichtsstraffung
Lidkorrektur
Ohroperation
Si-lock-Netlock








Impressum

Aktueller Informationsservice
Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Kreditkartenbelastung ohne Berechtigung: Was tun bei unberechtigter Abbuchung von der Kreditkarte?

Wir haben für Sie recherchiert!

 

Eine Kreditkarte ist heutzutage unentbehrlich. Wer z.B. im Ausland auf Reisen geht kommt nicht mehr ohne die Kreditkarte aus. So verlangen z.B. häufig  Autovermietungen oder Hotels, dass Sie als Kunde zur Sicherheit Ihre Kreditkartennummer angeben. Leider ist es so, dass immer wieder auch unberechtigt Geld vom Konto des Kunden abgebucht wird. Es passiert einfach, Autovermietungen und Hotels buchen ohne Nachweise ab. Den meisten Betroffenen geht es so, dass sie es sich zunächst überhaupt nicht erklären können. Die betroffenen sind sich nicht bewusst, je einen Beleg über diesen Betrag unterschrieben zu haben. 

Derartige ungerechtfertigten Abbuchungen über die  Kreditkarte nehmen zu. Es sind vor allem Autovermietungen und Hotels, die ohne unterschriebene Belege abbuchen. Hintergrund sind Kosten- und Rationalisierungsgründe. Auf diese Weise können es sich die Unternehmen sparen, ausstehende Beträge mühsam bei den Kunden einreiben zu müssen. Das ist jedoch nur gut und akzeptabel, wenn es im gegenseitigen Einverständnis funktioniert. Problematisch wird es jedoch, wenn es Unstimmigkeiten in Bezug auf die abgebuchte Summe gibt.

Was kann man in einem solchen Fall tun?

Sie als Kunde können eine unberechtigte Abbuchung stornieren. Es kann dann aber auch sein, dass die Bank das nicht akzeptiert, die geforderte Summe erneut abbucht und die Karte sperrt sowie auch noch eine Strafgebühr einfordert. Als Begründung kann von der Bank angegeben werden, dass  "Leistungsstörungen"  direkt mit dem Vertragspartner, also in den genannten Beispielen mit dem Hotel oder mit dem Autovermieter zu regeln sind. Das ist jedoch nicht korrekt, denn ein Kreditinstitut kann ein Konto nur belasten, wenn es auch Belege hat. Sofern beim Bankinstitut keine ordnungsgemäße abgezeichnete Rechnung vorgelegt wird oder keine unterschriebene Kreditkartenbuchung, so darf der Betrag nicht belastet werden. Der Kunde Kunde hat deshalb das Recht, die Summe zurück zu fordern. 

Als Kreditkarteninhaber hat man grundsätzlich das Recht,  Abbuchungen über die Kreditkarte innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Abrechnung zu reklamieren. Es ist dabei zu berücksichtigen, dass die Beweislast bei dem Vertragspartner des Kunden liegt. Dieser muss deshalb der Bank durch die entsprechenden Belege beweisen, dass die Forderungen auch berechtigt sind.

Vorsorge treffen

Zur Vorsorge und Vermeidung von Problemen  sollten Kunden z.B. beim Auschecken aus einem Hotel oder bei der Rückgabe eines Mietwagens sicher stellen,  dass sie eine vollständige Rechnung vorliegt und diese gegenzeichnen. Sie als Kunde sollten verlangen, dass Ihnen eine Kreditkartenabrechnung vorgelegt wird und dazu ein Beleg unterschrieben wird. 

Sofern Sie eine unberechtigte Abbuchung auf ihrem Konto sehen, sollte man sich immer sofort unmittelbar mit ihrer Bank in Verbindung zu setzen. Trotz der eindeutigen Sachlage haben Kunden aber oft große Schwierigkeiten, Ihr Recht durchzusetzen. Falls Sie dabei Schwierigkeiten haben sollten gibt es die allgemeine Empfehlung auf dem Recht zu beharren und in hartnäckigen Fällen sich um juristische Unterstützung zu bemühen.

28.10.2016

Links

Info: Kreditkartenbelastung ohne Berechtigung: Was tun bei unberechtigter Abbuchung von der Kreditkarte?
Aktueller Informationsservice: Geld sparen durch Vergleich / Copyright © Aktueller Info Service, Dr. Lietz, 2010
http://www.Aktueller-Info-Service.de



 


Feng Shui-unabhängige Tipps
Astrologen-Horoskop
Fertiggaragen
Luftmassenmesser
Kofferkauf
Pferdeanhänger
MPU-Untersuchung
Teilkaskoversicherung
Vollkaskoversicherung
Autoglas
Stretchlimousinen
Alkoholtester
FlughafentransferChiptuning
Single als Lebensform
Begleitservices
Community-Vielfalt
Online-Community
Goldschmuck
Brautkleider
Blumenversand
Kontaktanzeigen-Online
Thai-Frauen
Latexkleidung
Flirten-Tipps
Partnersuche
Chatten
Frauen kennenlernen
Vaterschaftstests
CD und DVD bedrucken
Spiele-Plattformen
Spielkonsole
Spielkonsolen-Vergleich
Internetspiele
Toner
Toner-Refill
Software-Typen
Tinte
Ethernet
WLan-Reichweite
Netzwerküberwachung
Computer-Verständnis
Computerspiele
PC-Spiele
Domain-Registrierung
Strom und Gas-Vergleich
Nordic Walking
Dart und E Dart
Funkgeräte / Amateurfunk

 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen