Toner. Umfassendes Info zum selbst nachfüllen von Toner. Kostenlose Informationen
Geld sparen durch Vergleich

 

 

Toner- selbst nachfüllen - Info 

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Problem: Geld in der Ehe
Gasversorger wechseln
Immobilienkredit für Selbständige
Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4

KfZ-Mietwerkstatt
günstige KfZ-Reparatur
Pitstop und ATU

Altersvorsorge Überblick
betriebliche Altersvorsorge
Vorzüge Riester-Rente
Infos zur Rürup-Rente
Arbeitgeber-Altersvorsorge
Auto-Tuning

EU-Neuwagen-Tipps
alternative Kraftstoffe
Tachojustierung

Prüfung der Kanaldichtigkeit
Energieausweis
schoene-Lampen-kaufen
Schwimmbecken-SwimmingPool
Fertighaushersteller-Tipps
Niedrigenergiehaus-Tipps
Fertighaus-Tipps
Laminat oder Holzfußboden
Heizung-AuswahlKriterien
Holzpellet-Heizung
Fertighaus
Wärmedämmung
Recycling von Baumaterialien
Tipps zur Hausbesichtigung
Gebäudesaneirungs-Förderung der KFW
Kredit für das Auto
Kredit ohne Schufa
Darlehen-unabhängige-Tipps
Kleinkredit-schnell-online
Pfandhauskredit ohne Schufa
Ratenkredit-Tipps
Umschuldung
Baufinanzierung-Tipps
Sonderkredit mit Niedrigzinssatz
Kredit für Rentner
Testament-wichtige-Infos
Urheberrecht-und-Copyright
Erbschaft-richtig-vererben
Privat-Insolvenz
gerichtlicher Mahnbescheid
Rechtsanwalt-Gebühren
Unterhalt-Höhe
Ehevertrag
Trachten-Vielfalt
Bettenkauf
Redneragentur
Reden lernen
Zeitschriften-kaufen
Datenschutz-Info
Großhandel
Haarwuchsmittel
Zeitschriften-Abo
Hallenbau-Lagerhallen
Kommunikationstraining
Handtaschen-Mode
Lagerraum-Einlagerung
Stromanbieter finden
Parfüm-Ratgeber
Buchführung / Buchhaltung
Gründungszuschuss
GmbH-Reform
Selbständigkeit-vorsichtig
Konferenzraum-Software
Limited contra GmbH
Umzugskartons
Druckluft-Kompressoren
Geld verdienen Internet
Detektive-Detekteien-finden
Werkzeugmaschinen-Typen
Verkaufstraining




Impressum

Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Toner Refill. Tonerqualitäten, rechtliche Situation, Qualitätskriterien. Was spricht für und was spricht gegen Refill-Toner? 

Wir haben für Sie recherchiert!

Nachfüllen von Toner / Refill-Toner

Toner Refill ist das Wiederbefüllen von verbrauchten Tonerpatronen mit dem richtigen Tonermaterial. 

Einerseits gibt es die Hersteller der Drucker und Kopierer, die unbedingt auf die Verwendung der Originalpatronen verweisen. Nur die Originalpatrone ist nach den Herstellerangaben ausreichend zuverlässig und nicht die Refill-Toner.

Andererseits sind da die Fremdhersteller, die viel günstigere Preise anbieten und auch auf die Qualität verweisen.

Zum Dritten gibt es die Möglichkeit, wiederverwendete Tonerkartuschen zu kaufen oder sogar selbst die Kartuschen wieder zu befüllen. 

Alles was für die Verwendung von Refill-Tonern spricht

--> Refill-Toner ist im Vergleich zu den neuen  Tonerkartuschen von den Druckerhersteller sehr viel günstiger

--> Ebenso im Vergleich mit anderen, kompatiblen Tonerlösungen ist der Refill-Toner viel günstiger, weil für die Herstellung keine Rebuilt- oder Nachbaukartusche hergestellt oder aufgearbeitet werden muss. 

Refill-Toner ist umweltschonender. Die Verwendung von wiederaufgefüllten Tonerkartuschen verringert den Sondermüll. Hintergrund ist, dass Tonerkartuschen gesondert als Giftmüll entsorgt werden müssen. 

Bei den meisten Anbietern gibt es aufgrund jahrelanger Erfahrung bereits bauartspezifische Tonerkartuschen (z.B. wie die Kartusche zu befüllen ist).

 

 Alles was gegen die Verwendung von Refill-Tonern spricht

--> Beim Refill-Vorgang frei werdender Tonerstaub ist ungesund. Er kann unter Umständen negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben.

--> Beim Refill-Toner kann sich unter Umständen die Qualität der Ausdrucke verschlechtern. Möglich sind z.B. Farb- oder Kontrasteinbußen.

--> Sofern zum Nachfüllen Toner minderer Qualität verwendet wird, kann grob zermahlener Refill-Toner die Druckerwalze beschädigen. Die Folge sind dann nicht sofort, aber oft später  Druckprobleme. Möglich sind dann z.B. blasser werdende Ausdrucke.

--> Refill-Toner, der nicht den Schmelzpunkt des Originaltoners hat, kann unter Umständen dazu führen, dass bei zu niedrigem Schmelzpunkt zu viel geschmolzener Toner auf der Heizwalze der Fixiereinheit kleben bleibt. Bei zu hohem Schmelzpunkt klebt der Toner nicht fest genug am Papier und löst sich später ab. Daraus können sich dann Papierstaus in der Fixiereinheit bzw. eine Verschlechterung der Druckqualität ergeben. 

--> Sofern die Toner-Partikelgröße nicht den Gerätevorgaben entsprechen, können sich Toner-Verhärtungen auf der Entwicklerklinge bilden. Diese führen dann zu blassen Streifen in Laufrichtung. 

--> Ein entscheidender Nachteil ist, das die durch Refilltoner entstandenen Folgeschäden von den Geräteherstellern im Regelfall nicht als Garantiefall betrachtet werden.

--> Es wurde festgestellt, dass bei den meisten Refill-Toner nur eine eingeschränkte Druckreichweite besteht.

Ist Nachfüllen denn überhaupt erlaubt? / Die rechtliche Situation

Aus der Sicht des Gesetzgebers ist das Nachfüllen von Toner völlig legal. Die Druckerhersteller machen die Refill-Toner vor allem schlecht, um ihre eigenen Produkte verkaufen zu können. Sie haben es in letzter Zeit auch immer wieder versucht die Billigkonkurrenz über Gerichtsverfahren auszuschalten. Allerdings sind sie mit Ihren Klagen gegen die Toner-Refill-Produzenten nicht durchgekommen. Es handelt sich um normale Konkurrenz.

Zusammenfassende Bewertung

Da der Preisunterschied zwischen Toner-Refill und Original-Kartusche beträchtlich ist, lohnt sich in den meisten Fällen Refill-Kartuschen zu verwenden. Das Nachfüllen von Toner lohnt sich auf jeden Fall, wenn es dass Gerät und die Gerätekonstruktion zulässt. Ob das Gerät geeignet ist, sollte man vor dem Kauf im Internet ergründen.

Achten Sie darauf, auch das richtige Tonermaterial zu verwenden. Wenn Sie selber nachfüllen, wählen sie genau den richtigen Toner für Ihr Gerät. Sofern Sie nicht selbst nachfüllen, sondern gebrauchte Kartuschen im Online-Shop kaufen, kann man davon ausgehen, dass die Leute dort sich auskenne. Wenn Sie beim Refill-Shop um die Ecke kaufen, können Sie auch davon ausgehen. Im Notfall kann man dort auch reklamieren.

Wenn Sie nur 1 Kartusche im Jahr brauchen, ist auch der Kauf der Originalkartusche ausreichend. Wenn Sie viel drucken, lohnt sich das Refill auf jeden Fall. Das gilt insbesondere auch deshalb, weil die Druckerkartuschen meist 70-80% eines neuen Druckers mit neuer Kartusche kosten.


 

28.10.2016

Links

Info: Toner. Tonerqualitätskriterien, Tonerarten, Vor- und Nachteile der Tonerarten, Vermeidung von Gesundheitsgefahren. 
Aktueller Informationsservice: Geld sparen durch Vergleich / Copyright © Aktueller Info Service, Dr. Lietz, 2011
http://www.Aktueller-Info-Service.de

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de


Kinderbetten
Jakobsweg-Pilger-Tipps
Esoterik
Heilung-Heiler
Reiki-Seminare
Fernrohr-Fernglas
Wahrsagen / Wahrsager
Feng Shui-unabhängige Tipps
Astrologen-Horoskop
Fertiggaragen
Luftmassenmesser
Kofferkauf
Pferdeanhänger
MPU-Untersuchung
Teilkaskoversicherung
Vollkaskoversicherung
Autoglas
Stretchlimousinen
Alkoholtester
FlughafentransferChiptuning
Single als Lebensform
Begleitservices
Community-Vielfalt
Online-Community
Goldschmuck
Brautkleider
Blumenversand
Kontaktanzeigen-Online
Thai-Frauen
Latexkleidung
Flirten-Tipps
Partnersuche
Chatten
Frauen kennenlernen
Vaterschaftstests
CD und DVD bedrucken
Spiele-Plattformen
Spielkonsole
Spielkonsolen-Vergleich
Internetspiele

 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen