Ratenkredit, Tipps zu Onlinevergleichsdiensten.  Worauf Sie achten müssen.

 

 

Ratenkredit - Wichtige Tipps

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Problem: Geld in der Ehe
Gasversorger wechseln
Immobilienkredit für Selbständige
Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4

KfZ-Mietwerkstatt
günstige KfZ-Reparatur
Pitstop und ATU

Altersvorsorge Überblick
betriebliche Altersvorsorge
Vorzüge Riester-Rente
Infos zur Rürup-Rente
Arbeitgeber-Altersvorsorge
Auto-Tuning

EU-Neuwagen-Tipps
alternative Kraftstoffe
Tachojustierung

Prüfung der Kanaldichtigkeit
Energieausweis

Impressum

Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Ratenkredit: Sie wollen einen Ratenkredit aber dabei an alles Wichtige denken und natürlich niedrige Konditionen? Tipps zum Ratenkredit und Online-Vergleichsdiensten 

Wann ist der Ratenkredit sinnvoll?

Wenn Ihnen das nötige Geld fehlt oder auch das Girokonto bereits seit einiger Zeit immer wieder überzogen ist, dann kann ein Ratenkredit wegen der günstigeren Konditionen sinnvoll sein. Dabei wird zumeist eine mittelfristige Laufzeit angenommen. Ihr Einkommen sowie die vereinbarte Kreditvertragslaufzeit sind die Grundlagen für die Berechnung der jeweiligen Monatsraten. Die Auszahlung des Gesamtkredites durch den Kreditgeber erfolgt in einer Summe. 

Möglichkeiten 

Die  Verwendung eines Ratenkredits ist vielfältig möglich. Es ist z.B. auch wirtschaftlich einen neuen günstigen Ratenkredit zur Ablösung eines bestehenden Ratenkredits zu verwenden, sofern der zuerst abgeschlossene Vertrag mit deutlich höheren Zinsen abzutragen ist. Die Dispositionskredite der Girokonten sind erwiesenermaßen recht teuer und eignen sich deshalb nicht als Dauerlösung. Ebenso in diesem Fall kann der Ratenkredit trotz der natürlich auch damit verbundenen Kosten eine günstigere Alternative sein. Eine hohe Zinsbelastung kann durch eine Umschuldung bzw. den Abschluss eines Ratenkredits vermieden werden, wobei Sie jedoch nicht vergessen sollten, eine sorgfältige Berechnung und Berücksichtigung aller Vertragsbestandteile zu machen. Dabei von entscheidender Bedeutung sind die Kriterien wie Kreditwürdigkeit, Laufzeit, Rückzahlungsmodalitäten und Gesamtbelastung. 

Tipps, vor Abschluss eines Vertrages zu beachten

--> So wie es bei allen Verträgen üblich ist, sollte man vor Abschluss eines Ratenkredit-Vertrages die Angebote von verschiedenen Finanzdienstleistern sorgfältig vergleichen. 

--> Es empfiehlt sich als Start mehr als einen Online-Service auszuprobieren, bei denen man unverbindlich und sofort einen Vergleich erhält. Dann wissen Sie den Rahmen, den der Kredit haben wird. 

--> Grundsätzlich stellt man sehr schnell fest, dass die Bedingungen sehr unterschiedlich sind in den Bereichen Zinssatzhöhe, Vertragslaufzeit und Kreditkosten sind. Das Kleingedruckte ist leider auch ein Vertragsbestandteil. 

--> Das Kleingedruckte. Aus obigem Grund ist es wichtig möglichst keine Vorbehalte zu haben und vor Unterschriftsleistung auch dessen Inhalt genau durchzulesen. 

--> Direktbanken sind meist günstiger. Die Tendenz geht dahin, dass die Angebote der immer beliebter werden den Direktbanken denen der Filialbanken oft überlegen sind, da diese weniger Kosten haben, welche in die Kreditkosten einkalkuliert werden müssen. 

--> Vor allem den effektiven Jahreszins vergleichen. Für Laien, und das sind ja die meisten Kreditnehmer, empfiehlt sich der effektive Jahreszinssatz als Instrument zur Beurteilung eines Kreditangebotes. Prozentual zur gesamten Kreditsumme lässt sich anhand des effektiven Jahreszinssatzes die Gesamtbelastung durch den Kredit bestimmen. Dabei werden In diesen Zinssatz auch Faktoren wie einmalige Bearbeitungsgebühr oder Provision mit einbezogen. 

--> Zinssatz. Zur Zeit muss man durchschnittlich mit einem effektiven Jahreszins von 6 bis 10 Prozent rechnen, wobei bei guten Kreditnehmern (Kreditwürdigkeit) auch günstigere Zinssätze möglich sind. 

--> Handeln Sie. Die Höhe ist teilweise Verhandlungssache! Drucken Sie sich Angebote on Online-Anbietern aus und nehmen Sie sie mit zu Ihrer Bank. Wenn der Liegt der Zinssatz jedoch erheblich höher liegt , lässt man in Notsituationen besser die Finger davon. Das Risiko ist letztendlich zu groß, vor einem unüberschaubaren Schuldenberg zu stehen. 

--> Vorsicht bei Blitzkrediten. Gefahren lauern bei unseriösen Anbietern. Es kommt häufig auch bei den unter dem Begriff ?Blitzkredit' beworbenen Krediten vor, das die Konditionen im Kleingedruckten übersehen werden, jedoch oft extrem hohe Vermittlungsgebühren beinhalten. Hier bitte wieder unbedingt an den effektiven Jahreszins denken und ihn sich nennen lassen.

--> Verhältnis von Kredit und Einkommen. Kreditsumme/ Rückzahlungsmodalitäten und Einkommen müssen aufeinander abgestimmt sein. Vor der Kreditaufnahme sollten das dauerhafte monatliche Einkommen sowie die anfallenden fixen Kosten feststehen. Daraus ist dann ersichtlich, welche Belastung durch eine monatliche Rückzahlungsrate getragen werden können, wobei ein Spielraum verbleiben sollte. 

--> Fester Zinssatz empfehlenswert. Es ist ratsam, einen Ratenkredit mit festem Zinssatz zu wählen, denn im Gegensatz dazu kann bei dem so genannten VarioKredit-, ScheckKredit oder Auffüllkredit der Zinssatz durch die Bank abgeändert werden. Auf den ersten Blick erscheinen Sie günstiger als Ratenkredite mit Zinsfestschreibung, enthalten jedoch das Risiko, bei einer Zinserhöhung zu einer zusätzlichen Verschuldung des Kreditnehmers zu führen oder dem Kreditnehmer den Überblick über den Verschuldungsumfang zu nehmen. 

28.10.2016  

Links

Geld Sparer kennen Geld-sparer24.de: hier

Ratenkredit beantragen. Worauf Sie achten müssen.
Aktueller Informationsservice
: Geld sparen durch Vergleich
http://www.Aktueller-Info-Service.de

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen

info@calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de