Rentner-Kredit. Unter welchen Bedingungen erhalte ich als Rentner  einen günstigen Kredit? Tipps

 

 

Kredit/ Darlehen für Rentner/Senioren

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Problem: Geld in der Ehe
Gasversorger wechseln
Immobilienkredit für Selbständige
Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4

KfZ-Mietwerkstatt
günstige KfZ-Reparatur
Pitstop und ATU

Altersvorsorge Überblick
betriebliche Altersvorsorge
Vorzüge Riester-Rente
Infos zur Rürup-Rente
Arbeitgeber-Altersvorsorge
Auto-Tuning

EU-Neuwagen-Tipps
alternative Kraftstoffe
Tachojustierung

Prüfung der Kanaldichtigkeit
Energieausweis

Impressum

Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Wie erhalte ich als Rentner einen günstigen Kredit? Welche Möglichkeiten habe ich?


Problematik Rentenkredit /Altersbegrenzung für Kreditvergabe

Durch die stark gestiegene Lebensdauer der Bundesbürger ergibt sich auch eine veränderte Einstellung  zum Leben und natürlich ein veränderter Bedarf an finanziellen Mitteln. Es ist so, dass auch Leute über 60 oder 67 Jahre haben noch Vorstellungen und Wünsche für ihr Leben haben, die sie eventuell mit einem Kredit (welche Art von Kredit: kurzfristig oder mittelfirstig - auch immer) verwirklichen möchten. Rentner und Pensionäre sind somit ein Klientel für die Kredit vergebenden Stellen. Das haben inzwischen verschiedene Banken und sonstige Kreditgeber festgestellt. Wichtig ist dabei, das die durchschnittliche Lebensdauer eines heute 60 Jahre alten Menschen noch etwa 25 Jahre beträgt. Es ist also Zeit genug, um Rückzahlungen des Kredits auch tätigen zu können. Selbstverständlich ist es auch für die Bankinstitute einfacher, regelmäßige Rückzahlungen zu erhalten und nicht auf Sicherheiten des Kreditgebers nach seinem Ableben zurückgreifen zu müssen. Bei der Kreditfähigkeit der Rentner lässt sich feststellen, das die durchschnittliche finanzielle Situation der Rentner noch nie so gut wie heute war. Viele ´´Alte´´ sind heute willens, für ihre Lebensqualität im Alter, wie eine gute Wohnsituation, eine Reise oder für Bildung Geld auszugeben. Häufig war es bisher so, dass den älteren Leute sogar ein Kleinkredit schlicht generell verweigert wurde, ohne auf die Kreditfähigkeit und Sicherheiten zu achten. Die so genannten Konsumentenkredite, die zur Finanzierung von Haushaltsgeräten und Möbeln angeboten werden, lassen sich nur bis zu einem bestimmten Alter erhalten. Alte und ganz Alte waren ausgenommen. Aber hier ändert sich eingiges.

Neue Möglichkeiten für Rentner

Es gibt viele Kreditinstitute auf dem Finanz- und Versicherungssektor in Deutschland, die mit der Entwicklung neuer Konzepte für den Kundenkreis Senioren, Alte, ganz Alte, begonnen haben. Dabei werden nun zusätzlich Kriterien berücksichtigt, die bei älteren  Menschen auftreten: Pflegebedürftigkeit von Personen, vorhandene Sachwerte, Immobilienbestand, Tod und Vererben. Es ist so, dass nahezu zwei Drittel der Versicherungsunternehmen und Kreditgeber ihre aktuellen Geschäftsmodelle verändert haben, aber nur 10 Prozent haben sich dabei wirklich neu orientiert. Viele haben noch keinerlei Konzepte für Rentner und generell Alte erarbeitet. Sicherlich gibt es viele richtige Ideen, doch eingefahrene Provisionssysteme lassen die Vermittler für Kredite immer wieder gleiche Produkte anbieten, wobei die Argumentation den älteren Menschen als weiterhin als Vorsorgenden statt als Personkreis mit eigenen Ansprüchen sieht. 

Gleichbehandlungsgesetz

Vorteilhaft für Sie als Rentner ist das Gleichbehandlungsgesetz. Danach ist eine Benachteiligung aus Gründen des Alters unzulässig. Das gilt natürlich zunächst nur in der Theorie. Damit können theoretisch Senioren bei offensichtlicher Benachteiligung auf Unterlassung und Schadensersatz klagen. In welchem Rahmen allerdings Kreditverträge unter das Diskriminierungsverbot fallen, steht noch nicht so ganz fest. Es sind eben doch nicht alle gleich.

Was ist zu tun?

Sprechen Sie als Rentner bei verschiedenen Banken vor. Es ist eben nur ein kleiner Teil der Banken, die Kredite für Senioren / Alte anbieten. Wenn das angefragte Kreditinstitut nicht dazu gehört lohnt es sich nicht zu diskutieren. Gegen Sie zur nächsten Bank. 

Kreditinstitute und Banken, die den Kundenkreis der Senioren, Rentner und Pensionäre als solchen erkannt haben, bieten inzwischen  für Leute über 60 bzw. 67 durchaus interessante Kredite an. Die Anfragen für Kredite werden individuell behandelt, denn die Voraussetzungen und Sicherheiten sind natürlich unterschiedlich. Es gibt sogar Kreditanbieter, bei denen man online Anträge für Kredite stellen kann, die oft sogar noch am gleichen Tag entschieden werden. Derzeit sind teilweise noch effektive Zinssätze von unter 6 Prozent machbar. Bitte berücksichtigen sie , dass online abgeschlossene Kreditverträge um 0,5 bis 1,5 Prozentpunkte günstiger sind als ein in einer Bankfiliale beantragtes Darlehen. Oft ist auch der gewährte Kreditrahmen größer. 

Fazit: Wer also glaubt, im Alter auf seinen alljährlichen Urlaub verzichten zu müssen bzw. ihn einschränken zu müssen, der sollte u.U. auf einen Kredit zurückgreifen, damit  der Urlaub im Wellnesshotel Ostsee oder eine Indien Rundreise auch durchgeführt werden kann. Auch Rentner bekommen mit entsprechenden Sicherheiten immer leichter Kredit. Der demografische Wandel hat mittlerweile auch die Finanzwelt erobert.

28.10.2016  

Links


Tipps, wie man seine Finanzen aufbessern kann findet man hier.

Rentner-Kredit. Unter welchen Bedingungen erhalte ich als Rentner  einen günstigen Kredit? Tipp
Aktueller Informationsservice
: Geld sparen durch Vergleich
http://www.Aktueller-Info-Service.de

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de

 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen