Info: Seniorenhandys. Funktionen, Vorteile, Preise
Kostenlose Informationen
Geld sparen durch Vergleich

 

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de

 

Senioren-Handy: Tipps

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4  
Kleider kaufen
Dessous online
Poloshirt-online-kaufen
Online-Videothek
Nasenkorrektur im Ausland
Strand-Bademode-Trends.htm
Kosmetik und Parfum
Schwangerschaftskleidung modisch
Nachtcreme-online
Haarverlängerung
Gold-Anlage-Online
Brillenauswahl
Pumps-Mode
Silberschmuck
Haftpflichtversicherung
Studenten Krankenversicherung
Beamten Beihilfeversicherung
Krankenkasse-Wahltarife
Problem: Geld in der Ehe
Energieausweis
Basistarif
Arbeitgeberdarlehen
Spanisch-Privatunterricht
Online-Englisch-Privatunterricht
Versicherungsschutz-Winterurlaub
Sprachenvielfalt
Immobilienkauf ohne Kredit
ETF-Info

Sprachschulen Australien
Schüleraustausch
Fotobuch-Dienste
Cambridge First Certificate
Sprachreisen-Sprachurlaub
Spachreisen-Tipps
Sprachreise-Vorbereitung
Sprachreisen-all-inclusive
Sprachkenntnisse-Sprachreisen
Dualbandhandy
Anklopfen-Handy
Auto-Urlaub-Diebe
UMTS
Brustverkleinerung-Kosten
Bruststraffung
Bauchstraffung
Hautstraffung
Kinnkorrektur
Eigenfettbehandlung
Facelifting-Gesichtsstraffung
Lidkorrektur
Ohroperation
Si-lock-Netlock
Kreditkartenabbuchung-unberechtigt
Prepaid Kreditkarte
Handy-Tarifsenkung
Sparen bei Auslandsgesprächen
Internet-Satellit DSL
Unberechtigte WLan-Nutzung
Gefahren des Online Banking
Vermieter-Mietzeugnis
Ausgleich für Mehrarbeit und Überstunden
Herpestherapie
Mobiles Internet im Ausland
Prepaid-Karten im Ausland
Globale Auslands-Handytarife
Lebensversicherung verkaufen
Nahrungsergänzungsmittel
Psychomotorik
Leasingvertrag Checkliste








Impressum

Aktueller Informationsservice
Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Handys für Senioren: Was für Funktionen sollten Senioren-Handys enthalten? Wodurch sind dies Handys ausgezeichnet. Durchschnittliche Preise. Sie möchten Geld durch Vergleich sparen?

Wir haben für Sie recherchiert!

Es gibt sie inzwischen: Das Seniorenhandy. Sie haben viele Vorteile, die insbesondere für Senioren Vorteile bringen. Die Eigenschaften werden ständig überarbeitet und verbessert und mit den Senioren-Handys ist mehr als allein nur telefonieren möglich.

Es ist einfach so, ältere Menschen, die gerne mobil telefonieren, bevorzugen einfach bedienbare Geräte. Die meisten Senioren wollen keine wunderbar kleinen Handys mit mehreren hundert Funktionen, die sowieso fast alle nicht gebraucht und nicht genutzt werden. Viele Hersteller vom Mobiltelefonen (z.B. Doro, Mobile, Nokia 2610, Easy Use, E
Emporia Life Plus, und Big Easy) haben sich speziell auf diese Zielgruppe spezialisiert.

Die Seniorenhandys sind  vollwertiges Mobiltelefone mit großen Tasten und einem besonders kontrastreichen und gut ablesbaren Farbdisplay. Das Empfangen von Textmitteilungen ist natürlich ebenso möglich wie ein Verfassen und Versenden von SMS-Nachrichten. Die Seniorenhandys verfügen selbstverständlich über ein Telefonbuch von meist 50 bis 100 Einträgen. Die Gewichte von Seniorenhandys liegen meistens natürlich höher, sind mit um die 100 Gramm aber immer noch nicht wirklich schwer und gut zu tragen. Als besondere Specials bei Seniorenhandys sind zumeist Taschenlampen integriert, ein Notrufknopf und ein Radio. 

Konstruktionsanpassung Den Wünschen im Alter wird wird bei dem Handy für die Älteren in der Bevölkerung (www.handysohnevertrag.com) die Konstruktion an den Bedarf angepasst. Mit dem Alter steigt einfach der Wunsch der Kunden nach Einfachheit und Sicherheit. Deshalb sind die Seniorenhandys auf Basisfunktionen mit nützlichen Alltagshilfen reduziert. Viele Geräte sind auch hörgerätekompatibel und verfügen über einen entsprechend notwendigen Headset-Anschluss. Wichtig ist noch, dass zumeist die Lautstärke der Gespräche unabhängig von der Ruftonlautstärke eingestellt werden kann. Fast alle Handys für Senioren verfügen auch über Vibrationsalarm. Der Anteil der Älteren nimmt zu, ebenso der Bedarf nach Handys für Ältere.

Testsieger Genauso, wie es bei anderen Produktgruppen Testsieger gibt, gibt es auch bei den Handys Testsieger. Diese Testsieger ( Handy Testsieger ) sind natürlich von Jahr zu Jahr anders und dann kommt es auch noch darauf an, wer diese Tests ausgeführt hat. Wenn es die Stiftung Warentest ist, bin ich immer sehr zufrieden, weil ich weiß, das es gründlich durchgeführt wird. Wenn allerdings irgendwelche kleinen Zeitschriften Testsieger küren, wo dann 50 Leute befragt werden, dann bin ich schon viel skeptischer, was die Aussagekraft von Handytests oder anderen Tests an was für Produktgruppen auch immer wohl wert ist. Weitere Angebote zu Senioren Handys finden Sie Handytest in die Suchmaschinen eingeben.

Keine Vertragsbindung bevorzugt Senioren sind oft sehr unsicher und man kann Ihnen sehr viel verkaufen. Trotzdem besteht bei den meisten alten Leuten doch inzwischen das Bewusstsein, dass sie ein prepaid Handy haben möchten. Handys ohne Vertrag sind bei Ihnen eindeutig ganz oben in der Gunst. Und das ist ja auch in den meisten Fällen die sinnvollste Alternative. Die monatlichen Kosten fallen weg und man bezahlt wirklich nur so viel, wie man möchte. Monatliche Abbuchungen entfallen.

Eigenschaften der normalen Senioren-Handys:

-> Großtasten mit kontrastreicher Beschriftung
-> Farbdisplay mit großer Anzeige
-> Schlankes Design
-> Soft touch Gehäuse
-> Notruftaste
-> Taschenlampe
-> Freisprechen
-> Headset (nicht immer vorhanden)
-> SMS
-> FM Radio
-> Wahlwiederholung der letzten 10 Nummern
-> Speicher für 10 versäumte Anrufe
-> Telefonbuch für 100 Positionen
-> Lautstärke des Lautsprechers regelbar
-> 10 polyphone Klingeltöne
-> Lautstärke der Klingeltöne regelbar
-> Vibrationsalarm
-> Tastensperre

Die Preise für Seniorenhandys beginnen bei knapp unter unter Euro. Durchschnittlich kosten Sie 100 - 140 Euro.

Preisvergleichsmodalitäten Handys gibt es bei den verschiedensten Anbietern. Die Preise dieser Anbieter sind sehr variabel. Natürlich sollte man bei den Handys für Senioren beziehungsweise für ältere Leute oder nicht mehr ganz so jungen Leute auch auf die Preise achten. Ein Preisvergleich sollte deshalb immer im Hinterkopf bleiben. natürlich sollte der Preisvergleich erfolgen, bevor man sich für ein bestimmtes Handy entscheidet. Bei der Markenware, ob es nun ein Nokia oder ein Siemens oder was auch immer wird, sollte man offen bleiben. Oft ist es auch sinnvoll, sich vorher in entsprechenden Foren nach der Qualität und der Leistungsfähigkeit der Handys für Senioren umzuhören.

28.10.2016

Links

Info: Handys für Senioren: Was für Funktionen sollten Senioren-Handys enthalten? Wodurch sind dies Handys ausgezeichnet. Durchschnittliche Preise. 
Aktueller Informationsservice: Geld sparen durch Vergleich / Copyright © Aktueller Info Service, Dr. Lietz, 2011
http://www.Aktueller-Info-Service.de



 


Feng Shui-unabhängige Tipps
Astrologen-Horoskop
Fertiggaragen
Luftmassenmesser
Kofferkauf
Pferdeanhänger
MPU-Untersuchung
Teilkaskoversicherung
Vollkaskoversicherung
Autoglas
Stretchlimousinen
Alkoholtester
FlughafentransferChiptuning
Single als Lebensform
Begleitservices
Community-Vielfalt
Online-Community
Goldschmuck
Brautkleider
Blumenversand
Kontaktanzeigen-Online
Thai-Frauen
Latexkleidung
Flirten-Tipps
Partnersuche
Chatten
Frauen kennenlernen
Vaterschaftstests
CD und DVD bedrucken
Spiele-Plattformen
Spielkonsole
Spielkonsolen-Vergleich
Internetspiele
Toner
Toner-Refill
Software-Typen
Tinte
Ethernet
WLan-Reichweite
Netzwerküberwachung
Computer-Verständnis
Computerspiele
PC-Spiele
Domain-Registrierung
Strom und Gas-Vergleich
Nordic Walking
Dart und E Dart
Funkgeräte / Amateurfunk
Smartphone-Tarifetipps


 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen