Info: Demenzerkennung
Kostenlose Informationen
Geld sparen durch Vergleich

 

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de

 

Demenz erkennen - und handeln

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4  
Kleider kaufen
Dessous online
Poloshirt-online-kaufen
Online-Videothek
Nasenkorrektur im Ausland
Strand-Bademode-Trends.htm
Kosmetik und Parfum
Schwangerschaftskleidung modisch
Nachtcreme-online
Haarverlängerung
Gold-Anlage-Online
Brillenauswahl
Pumps-Mode
Silberschmuck
Haftpflichtversicherung
Studenten Krankenversicherung
Beamten Beihilfeversicherung
Krankenkasse-Wahltarife
Problem: Geld in der Ehe
Energieausweis
Basistarif
Arbeitgeberdarlehen
Spanisch-Privatunterricht
Online-Englisch-Privatunterricht
Versicherungsschutz-Winterurlaub
Sprachenvielfalt
Immobilienkauf ohne Kredit
ETF-Info

Sprachschulen Australien
Schüleraustausch
Fotobuch-Dienste
Cambridge First Certificate
Sprachreisen-Sprachurlaub
Spachreisen-Tipps
Sprachreise-Vorbereitung
Sprachreisen-all-inclusive
Sprachkenntnisse-Sprachreisen
Dualbandhandy
Anklopfen-Handy
Auto-Urlaub-Diebe
UMTS
Brustverkleinerung-Kosten
Bruststraffung
Bauchstraffung
Hautstraffung
Kinnkorrektur
Eigenfettbehandlung
Facelifting-Gesichtsstraffung
Lidkorrektur
Ohroperation
Si-lock-Netlock
Kreditkartenabbuchung-unberechtigt
Prepaid Kreditkarte
Handy-Tarifsenkung
Sparen bei Auslandsgesprächen
Internet-Satellit DSL
Unberechtigte WLan-Nutzung
Gefahren des Online Banking
Vermieter-Mietzeugnis
Ausgleich für Mehrarbeit und Überstunden
Herpestherapie
Mobiles Internet im Ausland
Prepaid-Karten im Ausland
Globale Auslands-Handytarife
Lebensversicherung verkaufen
Nahrungsergänzungsmittel
Psychomotorik
Leasingvertrag Checkliste
Handys für Senioren
Persönlichkeitstests
Haartransplantation-biotechnologisch
Krankenkassenwahltarife
Forex-trade privater Devisenhandel
Bernstein-Qualitätskriterien
Berufsunfähigkeitsversicherung
Fotograph professionell
Videotheken-online
Zwangsversteigerungen
Versicherungspflicht
Versicherungspflichtige Personen
Privathaftpflichtversicherung
Rechtsschutzversicherung
Tagesgeld günstige Anbieter








Impressum

Aktueller Informationsservice
Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Demenz: Hauptsymptome, Erkennung, Vorgehensweise. Tipps für Angehörige. Wie stelle ich fest, ob es sich um eine Demenz handelt?

Wir haben für Sie recherchiert!

Es ist eine normale Erscheinung, dass die Hirnleistung eines jeden Menschen im Alter nachlässt. Das ist eine ganz natürliche Erscheinung und es ist auch kein Anlass um sich sehr große Sorgen zu machen. Viele den Betroffenen nahe stehende Personen fragen sich jedoch, in wie weit dieser natürliche Abbauprozess von einer dementiellen Erkrankung zu unterscheiden ist. Es gibt nun viele Anzeichen, die auf eine Demenz hindeuten könnten, die aber kein eindeutiges Zeichen sind. Allerdings lassen sich drei Haupterscheinungen der Demenz klassifizieren. Die Demenz schreitet langsam voran und ist unumkehrbar. Im Laufe der Erkrankung nimmt das Krankheitsbild zu. Eine Demenz ist ein schleichend langsam fortschreitender Prozess, der sich nicht mehr rückgängig zu machen ist. 

Wenn es keine Demenz ist

Wenn es sich um nicht dementiellen Veränderungen führt. Bei nicht dementiellen Verläufe handelt, können durchaus dieselben Symptome auftreten. Dann ist aber mit den einer entsprechenden Therapie und den entsprechenden Medikamenten behandeln und verschwinden meist sogar ganz. Tipp 1: Es ist deshalb unbedingt erforderlich einen Arzt, unter Umständen sogar mehrere Ärzte aufzusuchen. Kein Arzt ist perfekt. Lieber sich eine Diagnose von mehreren Ärzten holen. Es geht um sehr viel.

Tipp 2: Wenn die Ausfälle nicht auf Demenz zurückzuführen sind, dann helfen Medikamente. Wenn es sich um Demenz handelt, kann der Prozess der Demenzerkrankung aufgehalten, verlangsamt werden und /oder Medikament helfen, dei Auswirkungen abzudämpfen.

Hinweis: Demenz muss unterschieden werden von Alzheimer, Parkinson und Morbus Parkinson.

 Hauptsymptome der Demenz.

1. Ein Hauptsymptom der Demenz sind sich verstärkende zeitliche, örtliche, situative sowie auch zusätzlich oder allen personelle Desorientierung.

2. Ein weiteres wichtiges Symptom sind häufigere und zunehmende Wortfindungsschwierigkeiten. Es fällt den Demenzbetroffenen zunehmend schwerer, Dinge und Gegenstände mit dem richtigen Namen zu benennen zu richtig. 

3. Demenzerkrankten fällt es zunehmend schwerer, den Verwendungszweck von Gegenständen und Dingen zu erkennen

4. Demenzpatienten verlieren mehr und mehr ihr Kurzzeitgedächtnisses. Mit fortschreitendem Krankheitsverlauf wird auch das Langzeitgedächtnis geschädigt und erlebt Ausfälle.

Nachweis der Demenz

Der Nachweis der Demenz ist meistens definitiv mit Hilfe von neurologischen Tests und Untersuchungen möglich. Die Abklärung mit einem entsprechenden Facharzt ist erforderlich. 

Anforderung an Pflegekraft und Angehörige

Der Demenzkranke ist für alle Pflegekräfte eine schwere Herausforderung. Im fortgeschrittenen Stadium machen Demenzpatienten einen Ausflug und finden nicht mehr nach Hause. Es ist möglich, dass sie vergessen den Herd abzustellen und oft weigern sie sich ihre Medikamente einzunehmen. Manche gehen mitten in der Nacht zur Post oder zum Einkaufen. Im tiefsten Winter gehen sie ohne Mantel spazieren und verlieren die Orientierung. Als Pflegekraft muss man immer eine Lösung zu finden. Dazu gehört auch, Maßnahmen zu überlegen, den Demenzkranken wieder ein Stück mehr Lebensqualität zu geben, die auch durch häufig gestörte Gefühlszustände verloren gegangen ist. Das ist nicht einfach. Die Patienten leiden oft unter Langeweile, Rastlosigkeit sowie Desorientierung, Depressionen, Apathie, Antriebslosigkeit und Angst sind häufig auftretende Symptome. Pflegende Verwandte sind häufig überlastet und werden gelegentlich sogar schwer krank. Tipp 3: Eine Hilfe kann ein Forum über Demenzkranke und eine Selbsthilfegruppe bieten. Es lohnt sich, sich danach umzusehen. Ein Forum und eine Selbsthilfegruppe bieten Entlastung für gestresste Angehörige. 

28.10.2016

Links

Info: Demenz: Hauptsymptome, Erkennung, Vorgehensweise. Tipps für Angehörige. Wie stelle ich fest, ob es sich um eine Demenz handelt?
Aktueller Informationsservice: Geld sparen durch Vergleich / Copyright © Aktueller Info Service, Dr. Lietz, 2011
http://www.Aktueller-Info-Service.de



 


Feng Shui-unabhängige Tipps
Astrologen-Horoskop
Fertiggaragen
Luftmassenmesser
Kofferkauf
Pferdeanhänger
MPU-Untersuchung
Teilkaskoversicherung
Vollkaskoversicherung
Autoglas
Stretchlimousinen
Alkoholtester
FlughafentransferChiptuning
Single als Lebensform
Begleitservices
Community-Vielfalt
Online-Community
Goldschmuck
Brautkleider
Blumenversand
Kontaktanzeigen-Online
Thai-Frauen
Latexkleidung
Flirten-Tipps
Partnersuche
Chatten
Frauen kennenlernen
Vaterschaftstests
CD und DVD bedrucken
Spiele-Plattformen
Spielkonsole
Spielkonsolen-Vergleich
Internetspiele
Toner
Toner-Refill
Software-Typen
Tinte
Ethernet
WLan-Reichweite
Netzwerküberwachung
Computer-Verständnis
Computerspiele
PC-Spiele
Domain-Registrierung
Strom und Gas-Vergleich
Nordic Walking
Dart und E Dart
Funkgeräte / Amateurfunk

 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen